Man kann ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht.
Heinz Rühmann

Nein, Tiere begleiten mich nicht schon mein ganzes Leben - 
um ganz genau zu sein erst seit gut 7 Jahren.

Da zog eine kleine, 10 Wochen alte Labrador Hündin namens Lisbeth 
bei uns zu Hause ein - und ehrlich gesagt, möchte ich davon 
nicht einen Tag missen! 

Ich kann mich noch sehr gut an die ersten Tage und Wochen 
mit dem kleinen Fellknäul erinnern - 
an durchgemachte Nächte, geklaute Socken 
und die ein oder andere Pfütze im Haus - woran ich mich aber noch besser
erinnern kann, das sind die vielen unzähligen Tage die uns dieser Hund 
nun schon täglich Freude bereitet - sie ist halt ein echter Buddy und geht
 mit uns durch dick und dünn.

 

Die  Grundvoraussetzung für einen echten Buddy an Ihrer Seite 

ist ein absolut respektvoller Umgang mit ihm.

 

Behandeln Sie Ihren Hund bitte so, dass Sie im nächsten Leben 

gerne die Rolle mit ihm tauschen würden.

 

Mein Interesse daran, wie man am besten einen Hund trainiert,
wie Hunde lernen, wie Verhaltensprobleme entstehen

 und wie man den Hunden bestmöglichst helfen kann, 

veranlasste mich dazu im September 2021 den 

Zertifizierungslehrgang IHK/BHV zur Hundeerzieherin 
und Verhaltensberaterin zu besuchen und mit Erfolg abzuschließen.
 

Über viele Theorie- und Praxisstunden bei Tierärzten, Verhaltensbiologen
und professionellen Hundetrainern habe ich mir ein umfangreiches
theoretisches und praktisches Fachwissen angeeignet.
 

Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn Sie mir Ihr Vertrauen
schenken und wir gemeinsam ein entspanntes Zusammenleben
mit Ihrem Hund gestalten. 

Gemeinsam können wir Trainingsziele formulieren und erarbeiten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.